UPD Beratung vor Ort

Beratung zu  gesundheitlichen und gesundheits- sowie sozialrechtlichen Fragestellungen für alle Bürgerinnen und Bürger. Sie haben zwei Möglichkeiten unseren Beratungs-Service vor Ort in Anspruch zu nehmen:

Die UPD Vor-Ort-Beratungsstellen
Auf dieser Seite (unten) finden Sie eine Übersicht der 30 Städte, in denen Sie eine UPD Vor-Ort-Beratungsstelle finden.

Das UPD Beratungsmobil
Sollte keine der 30 UPD Vor-Ort-Beratungsstellen in Ihrer Nähe sein, haben Sie die Möglichkeit in einem unserer drei UPD Beratungsmobile eine persönliche Beratung in Anspruch zu nehmen. Die 100 Städte der UPD-Mobiltour wurden so ausgewählt, dass auch Bürgerinnen und Bürger in kleineren Städten Zugang zu einer regelmäßigen persönlichen Vor-Ort-Beratung erhalten und keine zu langen Anfahrtswege in Kauf nehmen müssen. Die Beratungsmobile sind mit jeweils einem Beratungsplatz ausgestattet, so dass sichergestellt ist, dass Ihre Privatsphäre gewahrt ist. Bei speziellen Fragestellungen können die Berater in den Mobilen per Videotelefonie Experten aus der Berliner Beratungszentrale zuschalten.
Hier geht es zu der UPD-Mobiltour. Diese Übersicht wird laufend aktualisiert.

Die 30 Vor-Ort-Beratungsstellen und auch die drei Beratungsmobile sind barrierefrei erreichbar.

Terminvereinbarung für die Vor-Ort-Beratung
Eine Vor-Ort-Beratung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich! So können wir sicherstellen dass bei Ihrem Vor-Ort-Termin die richtigen Experten verfügbar sind und bei Bedarf auch Simultandolmetscher auf Russisch und Türkisch zugeschaltet werden können. Sie erreichen uns innerhalb der Servicezeiten (Montags bis freitags von 8.00 bis 22.00 Uhr und samstags von 8.00 bis 18.00 Uhr) unter der Telefonnummer 0800 011 77 25 (gebührenfrei aus allen Netzen).